Kurs: Spirituelle Entwicklung

 

Hier lernen Sie Hilfsmittel kennen, um Ihr Energiesystem und Ihren Gefühlshaushalt auszugleichen. Aufgrund der kleinen Gruppe ist es möglich, auf Sie individuell einzugehen.

 

Die Übenden lernen, sich mehr und mehr auf die Ganzheit zuzubewegen. Es werden auch Fragen aus persönlichen Hintergründen erläutert und so aufbereitet, dass die Gruppe als Ganzes dabei lernt.

 

Studio für Aufmerksamkeit, Salzburg
Im KunstQuartier

Bergstraße 12 / 4. Stock

5020 Salzburg, Österreich

 

Jeden zweiten Montag im Monat

Beginn: 18 Uhr

Beitrag: freie Spende (Mindestbeitrag 10 €)

 

Beginn: Montag, 4. März

 

Anmeldung erbeten, aber nicht zwingend erforderlich

 

 


Fortbildungs-Seminar für Feinfühlige und Therapeuten: Gefühle ausgleichen lernen

 

Nächster Termin:

 

20. - 21. Februar 2019

9.30 bis 17 Uhr

Mittagspause: ca. 12:00 bis 13:00 Uhr

Parkhotel Brunnauer

Salzburg

Der Ausgleich der Gefühle kann erlernt werden. Voraussetzung dafür sind eine gewisse Sensibilität oder Erfahrung in der Arbeit mit Menschen. In der Anbindung mit dem Selbst ist es möglich, auftretende Störungen im Energiehaushalt von Menschen auszugleichen. 

 

Melden Sie sich bitte früh genug für das Seminar an.

 

Bitte nehmen Sie Notizblock und Schreiber zum Seminar mit.

Fragen Sie sich vor dem Seminar, was Sie wohl selbst noch benötigen, um Menschen energetisch unterstützen zu können. 

 

Dieses Seminar eignet sich auch hervorragend für Therapeuten.

 

Kosten: 260 €

Begleitskript inklusive.