Matthias Hartl

Matthias ist Experte im feinstofflichen (energetischen) Bereich seit über 15 Jahren. Seit 2003 sind in eigener Forschung eine Vielzahl von Selbsthilfetechniken entstanden die unmittelbar und direkt mit der Welt der Spirits (Heilgeister) wirken. Diese Techniken legen den Zugang zum Selbst frei.

 

Matthias in seinen Worten:

Ich nehme schon seit meiner Kindheit Energie in und um den Körper detailreich wahr. Als Kind konnte ich diese Fähigkeiten nicht einordnen und wollte lange Zeit normal sein. Nach meinem Studium im Jahr 2009 entdeckte ich meine Fähigkeiten wieder nach einem spontanen Erweckungserlebnis, das diese noch um das Vielfache verstärkt hat.

 

Seit dem habe ich mein eigenes System entwickelt, das die Emotionen im Körper ausgleichen und balancieren kann.

 

Im Zentrum dieses Systems steht der Körper als Träger feinstofflicher Kräfte, der Gefühle. Wenn die Gefühle im Körper ausbalanciert sind entsteht ein Einheitsgefühl, dass Negatives im gesundheitlichen und privaten Bereich abfallen lässt. Der Mensch ist ein Produkt seiner Einstellungen. Wenn die richtigen Einstellungen frei werden heilt der Mensch auf psychischer, geistiger und körperlicher Ebene. Ich sehe diese Einstellungen und gebe detaillierte Anleitung zur Selbsthilfe.

 

Ich gebe Einzelcoachings, in denen ich individuell auf Ihre Wünsche eingehe. In Seminaren leite und führe ich Teilnehmer zu dem Punkt in sich, an dem Transformation möglich wird.

 

Heal Yourself

Energieschule & Heilungszentrum

Ahornstraße 13

A-5081 Anif

 


Teilnehmerstimmen

Monika K. aus Seekirchen:

Es war unglaublich! Ich spürte ein Kribbeln in meinen Armen und Beinen und konnte mir nicht erklären, wie das geschieht. Danach fühlte ich mich frisch und mit Energie geladen. Das Einheitsgefühl von dem Matthias spricht wurde wirklich fühlbar. Ich bin sehr dankbar für dieses Seminar!

 

Florian K. aus Salzburg:

Ich glaube es gibt nur ganz wenige Menschen wie Herrn Hartl, die wirklich außergewöhnliche, für mich ganz unglaubliche Fähigkeiten besitzen. Um meinen Kopf herum wurde es ganz warm. Ich war erstaunt und habe Herrn Hartl darauf angesprochen. Er sagte nur dass die Energie arbeitet. Es gibt Dinge auf der Welt, die kann man sich nicht erklären!

 

Monika M. aus Salzburg:

Danke lieber Herr Hartl für Ihre wunderbare Begleitung. Ich bin all meiner Lebensthemen nocheinmal bewusst geworden und konnte verlorene Puzzleteile endlich wieder zusammensetzen. Ich sehr aufgeregt Ihnen diese Nachricht zu schreiben, denn ich fühle wunderbar wohl und energiegeladen. Danke nochmal!