Freiheit er-leben

Die Freiheit – das höchste Gut des Menschen. (Epitekt)

 

Gehe in das Gefühl der Freiheit über deine Handflächen . Spüre deine Handflächen , deine Finger, Handrücken und Fingergelenke Sag dir: meine Fingergelenke werden ganz warm, meine Handrücken werden ganz warm. Gehe deine Arme und Armgelenke durch. Du wirst merken dass sich die betreffenden Körperstellen schnell weiten und “fühlbar” werden.

 

Freiheit kann man überall in der Aura (in der Energie-Hülle) und in den Handflächen, Handrücken und Fingerspitzen spüren. Du wirst dich dann frei fühlen. Die Mitte der Fußsohle wirst du auch als warm und angenehm fühlen.

Du kannst dieses Gefühl so oft du willst trainieren. Du wirst so lernen, wie es ist, Freiheit zu erfühlen, ohne jemals bewusst über Freiheit nachzudenken.

Aus dem Gefühl der Freiheit HERAUS kannst du fragen: Wie fühlt es sich FÜR MICH an, Freiheit zu haben. Was bedeutet das für dich?

 

Das ist eine wunderbare Methode, um sich selbst zu finden.

Wie du diesen Glauben fest verankern kannst, lernst du in einem Seminar bei mir.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0